Nachrichten

Neue Mitglieder und grandiose Leistung: Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Oldenrode

Am 10. Januar fand die jährliche Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Oldenrode (Stadt Moringen) statt.Ortsbrandmeister Andreas Rieseberg begrüßte alle Kameraden, fördernde Mitglieder und Gäste. Nach einer Schweigeminute für 3 verstorbene Mitglieder verlas er seinen Bericht 2019 und bedankte sich bei allen Kameraden für ihren unermüdlichen Einsatz im letzten Jahr.

Er beförderte folgende Mitglieder:

  • Sebastian Eggert zum 1. Hauptfeuerwehrmann
  • Michael Geese zum 1. Hauptfeuerwehrmann
  • Lukas Bartel zum Oberfeuerwehrmann
  • Marc-Andre Wille zum 1. Hauptlöschmeister

Besonders hervor hob er den Maschinistenlehrgang des Kameraden Sebastian Eggert, der den Lehrgang mit einer grandiosen Punktzahl bestanden hat.

Als neues aktives Mitglied begrüßte er Tanja Peckmann-Eggert , welche seit Beginn des Jahres als Fotografin bei Einsätzen und Übungen im Stadtgebiet Moringen tätig ist.

Nach den Grußworten der Gäste, Herrn Detlef Borchers von der Stadt Moringen , Hans-Jürgen Pfüller als Stadtbrandmeister und Brandabschnittsleiter Manfred Voss, gab Ortsbrandmeister Rieseberg die Termine für das laufende Jahr bekannt und überreichte Präsente an folgende Mitglieder für die meisten Dienststunden

  • Sebastian Eggert
  • Layle Rieseberg
  • Holger Lüdersen

Nach einem gemeinsamen Essen ging es über zur Versammlung des Feuerwehrvereins. Um ca. 22 Uhr war auch diese Versammlung beendet und der Abend fand ihren gemütlichen Ausklang.+

Text und Fotos: Feuerwehr Oldenrode

Brandmeister Konstantin Mennecke ist stellvertretender Kreisjugendfeuerwehrwart für den Brandabschnitt Nord/Ost und leitet die Öffentlichkeitsarbeit der Kreisjugendfeuerwehr und Kreisfeuerwehr.

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.