Einsätze

Verkehrsunfall auf Verbindungsweg zwischen Dassensen und Holtensen

Am Donnerstagabend kam es auf dem Verbindungsweg zwischen Dassensen und Holtensen zu einem Zusammenstoß zweier PKW.

Aus noch ungeklärter Ursache geriet das aus Richtung Holtensen fahrende Auto auf dem schmalen Weg nach links, sodass beide Fahrzeuge auf der rechten Fahrzeugseite zusammen stießen.

Zur Unfallstelle wurden neben der Polizei und zwei Rettungswagen der Johanniter auch die Feuerwehren aus Dassensen und Rotenkirchen zwecks Aufnahme von Öl- und Betriebsflüssigkeiten alarmiert.

Ebenfalls war der stellvertretende Stadtbrandmeister für den bereich Süd

Ebenfalls wurde der Bauhof der Stadt Einbeck verständigt.
Dieser sicherte die Unfallstelle mit entsprechenden Warnschildern ab und brachte ebenfalls Ölbindemittel zur Einsatzstelle.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Zur Schadenssumme konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Während der Unfallaufnahmen sowie der Bergungs- und Aufräumarbeiten war der Verbindungsweg für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt.

Christopher Dickhuth ist Mitglied in der Stützpunktfeuerwehr Naensen. Primär deckt er als Teil der Kreispressegruppe die Umgebung der Stadtgebiete Einbeck und Dassel ab.

Write A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.