Nachrichten

Volles Programm: Blaulichtparty, Wettbewerbe und Tag der Retterinnen

Dieses Wochenende lässt definitiv keine Langeweile aufkommen. Gleich drei Veranstaltungen laden ein zum Mitmachen, Mitfeiern und zum Mitfiebern.

Die Kreisleistungswettbewerbe der Jugendfeuerwehren finden am Samstag, 15. Juni, ab 10 Uhr auf dem Schulsportgelände in Kalefeld, Birkenweg, statt. Über 30 Teams aus dem Landkreis Northeim messen sich in einer feuerwehrtechnischen Übung und einem Laufteil miteinander. Alle Interessierten sind dazu eingeladen – vor Ort gibt es unter anderem Gegrilltes und Getränke. Die Siegerehrung ist für 15.30 Uhr geplant.

Blaulichtparty für alle heißt es am Samstag, 15. Juni, bei der Feuerwehr Edesheim. Sie feiert ihren 112. Geburtstag und lädt dazu auf den Festplatz ein. Ab 16 Uhr gibt es eine Kinderdisco sowie eine Hüpfburg, Ab 20 Uhr startet die Blaulicht-Party mit DJ Willi. Für Essen und Getränke ist gesorgt, außerdem gibt es frische Cocktails, heißt es in einer Mitteilung. Alle Interessierten sind zur Veranstaltung eingeladen.

Die ganze Vielfalt an Rettungsorganisationen können Jung und Alt gleichermaßen beim Tag der Retterinnen und Verkehrssicherheitstag am Sonntag, 16. Juni, auf dem Mühlenanger in Northeim erleben. Von 10 bis 16 Uhr verwandelt sich die Veranstaltungsfläche dazu in eine Mitmach- und Ausprobiermeile. Vorführungen zeigen die Gefahren von Feuer, die Möglichkeiten unter anderem der Reiterstaffel der Polizei und vieles mehr. Das Programm haben wir in diesem Artikel zusammengefasst.,

Wir wünschen ein spannendes Wochenende!

Brandmeister Konstantin Mennecke ist stellvertretender Kreisjugendfeuerwehrwart für den Brandabschnitt Nord/Ost und leitet die Öffentlichkeitsarbeit der Kreisjugendfeuerwehr und Kreisfeuerwehr.

Write A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.