Einsätze

Feuerwehr Einbeck rettet Mauersegler

Einbeck. Ein aufmerksamer Bewohner in der Domeierstraße in Einbeck  bemerkte am Freitagabend gegen 18.30 Uhr einen Mauersegler, der sich offensichtlich unterhalb der Dachrinne eines gegenüberlegenden Hauses verfangen hatte. Die Schwerpunkt – Feuerwehr Einbeck rückte mit sieben Einsatzkräften an und versuchten mittels der Drehleiter an den Vogel heran zu kommen. Dieser hing in etwa acht Metern in der Dachrinne fest. Der Mauersegler wurde  gerettet und in einer Gitterbox im Verlauf dann der Tierrettung übergeben.

Text und Fotos: Peter Kitzig, Einbecker Morgenpost

Write A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.