Nachrichten

Modulare Ausbildung: Das Kisten-System der Kreisjugendfeuerwehr Northeim

Corona stellt Kinder- und Jugendfeuerwehren vor eine Herausforderung. Als Dachverband sind wir bei Euch – und bieten aktuell folgende Lösungen an, um über die Runden zu kommen.

• Podcast-Kiste: Kinder- und Jugendfeuerwehren können sich beim Aufnehmen eines Feuerwehr-Hörspiels versuchen. Aufnahmegerät, zwei Mikrofone samt Stativen, Akkus und Speicherkarte sind enthalten. Eine Sammlung von Mustertexten, die unter den Teilnehmern aufgeteilt werden können, liefern wir mit.

• Video-Kiste: Kinder- und Jugendfeuerwehrwarte können (unabhängig davon, ob es zu einem Lockdown kommt) ihren Kindern und Jugendlichen vor Ort einen Dienst aufnehmen. Kamera, Ansteckmikro, Stativ und Licht liefern wir samt Erklärvideo für die Nutzer in einer Kiste mit. Wir sind in der Lage, zwei solcher Kisten parallel zu verleihen.

• Videokonferenz-Kiste: Ja, es gibt noch immer Feuerwehren mit dünner technischer Ausstattung. Wir verleihen deshalb eine Kiste mit Webcam, Headset und bei Bedarf mit Mikrofon. Das Mikro kann kabellos genutzt werden, es wäre also auch Tafelunterricht digital ins Netz möglich.

• Zoom-Konto: Die Kreisjugendfeuerwehr wird das vorhandene Zoom-Konto auch
weiterhin zur Verfügung stellen.  Die Zugangsdaten gibt es per Anfrage an redaktion@kfv-nom.de.

• Experimente-Kiste: Die beliebtesten Experimente aus unseren Videos stellen wir mit Material in einer Kiste zusammen. Die Kiste ist ab Dienstag, 23. November, ausleihbar.

• Kiste der 1000 Ideen: die haben wir von der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr bekommen und ist mit Playmobil, Spielmatten & Co. wie im Seminar beschrieben ausleihbar.+

• Pavillions: Wer Dienst unter freiem Himmel ermöglichen möchte, kann sich bei uns Kreisjugendfeuerwehr-Pavillions (3×3 und 4,5x3m) aus unserer Projektreihe FeuerwehrOpenAir ausleihen. Dazu bieten wir ebenfalls elektronische Desinfektionsmittelspender an (Verbrauchsmaterialien bitte eigenständig organisieren).

• Eine digitale Tafel, ein sogenanntes Samsung Flip2 mit 55“ Größe bieten wir Euch ebenfalls zum Ausleihen an, allerdings dann für vier Wochen am Stück aufgrund des hohen Transportaufwands. Das könnt ihr dann für eure digitale Ausbildung nutzen und den Dienstbetrieb vielleicht auch gezielt darauf auslegen.

Rückfragen zum Material oder zum Ausleihen? Mail an Konstantin Mennecke, redaktion@kfv-nom.de schicken!

Brandmeister Konstantin Mennecke ist stellvertretender Kreisjugendfeuerwehrwart für den Brandabschnitt Nord/Ost und leitet die Öffentlichkeitsarbeit der Kreisjugendfeuerwehr und Kreisfeuerwehr.

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.