Nachrichten

Seminar für die Kinder- und Jugendfeuerwehr: Hygiene, sexuelle Gewalt und kreatives Schreiben

Ein breites Themenpaket hat die Kreisjugendfeuerwehr Northeim auch in diesem Jahr für alle Kinder- und Jugendfeuerwehren im Landkreis Northeim zusammengestellt.

Am Samstag, 9. November, gibt es ab 9 Uhr (Anmeldung beginnt um 8.45 Uhr) in den Berufsbildenden Schulen 1 in Northeim, Sudheimer Straße 36, folgende Informationen:

  • Ab 9 Uhr gibt es neben der Begrüßung durch Kreisjugendfeuerwehrwart Florian Peters einen Überblick über Aktuelles aus dem Bereich der Lehrgangsarbeit. Viele Angebote gibt es unter anderem auf Landesebene.
  • Ab 9.40 Uhr beginnen die Seminarblöcke, die jeweils 70 Minuten andauern. Folgende Themenbereiche gibt es:

Sexualisierte Gewalt an Jungen und Mädchen: Informationen zum Sachverhalt, zum Erkennen und zum Agieren durch die pro familia-Beratungsstelle aus Göttingen.

Hygiene und Infektionsschutz: Was kann uns im Feuerwehrdienst alles aus diesem breiten Feld begegnen, wie erkennen wir es und wie reagieren wir richtig? Informationen  zu diesen Themen, auch Rückblickend auf das vergangene Zeltlager, gibt es von Andreas Beste, Fachberater Einsatzhygiene der Kreisfeuerwehr Northeim. (Mehr zum Thema Fachberater Einsatzhygiene der Kreisfeuerwehr  gibt es auf dieser Seite)

Und auf Wunsch der Kreiskinder- und Jugendfeuerwehren: Schreibwerkstatt: Wie schreibe ich eine richtige Pressemitteilung, wie spreche ich Menschen in sozialen Netzwerken richtig an und mache auf mich aufmerksam, ohne 0/8/15-Floskeln zu verwenden? Gemeinsames Üben in Sachen kreative und frische Texte mit Konstantin Mennecke, Leiter Öffentlichkeitsarbeit der Kreisfeuerwehr Northeim und stv. Kreisjugendfeuerwehrwart für den Brandabschnitt Nord/Ost.

Bitte beachtet: Da zur Planung der Mittagsverpflegung eine verbindliche Anmeldung notwendig ist, bitte bis spätestens Samstag, 2. November, anmelden! Angemeldete Teilnehmer, die nicht teilnehmen, müssen 10,00 € Ausfallgebühr bezahlen. Bitte informiert außerdem eure Ortsbrandmeister über die Teilnahme und denkt an das Jugendforum, das am gleichen Tag in der BBS stattfindet!

Einladung KJF-Seminar 2019
Einladung 1. Kreisjugendforum 2019

Hinweis: Treffen des Kreisjugendforum
Parallel zum Seminar tagt das Kreisjugendforum am Veranstaltungsort. Die Betreuer der Jugendfeuerwehren werden darum gebeten, ihre Jugendsprecher mitzubringen, da auch die Wahl des stellv. Kreisjugendsprechers ansteht.
Ein Rahmenprogramm für den Jugendsprecher wird in einer gesonderten Einladung des Kreisjugendsprechers aufgezeigt.

Hinweis: Treffen Kinderfeuerwehr
Im Workshop Block III (13.10 – 14.20 Uhr) treffen sich die Betreuer/innen der Kinderfeuerwehren zur Vorstellung der/die Kandidaten/innen für den Posten des/der Kreiskinderfeuerwehrwart/in.

Brandmeister Konstantin Mennecke ist Mitglied der Feuerwehr Northeim, stellvertretender Kreisjugendfeuerwehrwart für den Brandabschnitt Nord/Ost und leitet die Öffentlichkeitsarbeit der Kreisjugendfeuerwehr und Kreisfeuerwehr.

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.