Übungen

Über 100 Kräfte proben den Ernstfall bei RKW in Dögerode

Über 100 Kräfte der Feuerwehrbereitschaft 2, der DRK-Bereitschaft Altes Amt und der Feuerwehr Dögerode haben am Freitag, 20. Oktober, den Ernstfall bei den Rheinischen Kunststoffwerken in Dögerode geprobt.

Kernaufgaben der Übung waren der Wassertransport über lange Wegstrecke von der Aue sowie die Rettung von acht Verletztendarstellern aus dem Fabrikgebäude.

Fotos: Konstantin Mennecke/Kreisfeuerwehr

Brandmeister Konstantin Mennecke ist Mitglied der Feuerwehr Northeim, stellvertretender Kreisjugendfeuerwehrwart für den Brandabschnitt Nord/Ost und leitet die Öffentlichkeitsarbeit der Kreisjugendfeuerwehr und Kreisfeuerwehr.

Write A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.