Einsätze

Kellerbrand in Eschershausen

Am Freitag, den 16.August 2019 wurden gegen 18:10 Uhr die Ortsfeuerwehren Eschershausen und Uslar zu einem Kellerbrand in den Tiergarten nach Eschershausen alarmiert.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten alle Bewohner das Gebäude verlassen und es drang Rauch aus mehreren Kellerfenstern.
Zwei Trupps unter Atemschutz (Uslar und Eschershausen) drangen mit einem Hochdrucklöscher und einem C-Rohr in den sehr stark verqualmten Kellerbereich vor.
Die Ortsfeuerwehr Eschershausen stellte die Wasserversorgung für das Löschgruppenfahrzeug
( LF 20 ) Uslar sicher und übernahm die Atemschutzüberwachung.
Die Orientierung war für die beiden Trupps sehr schwierig, trotzdem konnte das Feuer schnell lokalisiert werden und bereits nach 10 Minuten war der Brand soweit abgelöscht, das keine weitere Ausbreitung mehr möglich war.
Die parallel eingeleitete Druckbelüftung verschaffte den Trupps eine bessere Sicht für die Nachlöscharbeiten. Der ausgebrannte Wäschetrockner und die Waschmaschine wurden nach draußen transportiert und dort komplett abgelöscht.
Den Kellerraum überprüfte der Atemschutztrupp mit der Wärmebildkamera auf Glutnester und der restliche Wohnbereich weiter belüftet. Anschließen überprüfte man die Wohnung mit dem Mehrgasmessgerät.
Die eingesetzten Atemschutztrupps legten die kontaminierte Schutzbekleidung gleich nach dem Einsatz vor Ort ab und wurden mit Ersatzbekleidung (Trainingsanzügen) versorgt.
Nach ca. 1 Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken und die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben. Der ebenfalls vor Ort befindliche Rettungsdienst musste glücklicherweise nicht eingreifen.

Eingesetzte Kräfte:

Eschershausen: Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF)

Uslar: Einsatzleitwagen (ELW 1), Löschgruppenfahrzeug (LF 20), Drehleiter (DLK 23/12), Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (LF 16H)

Stadtbrandmeister/Stellvertreter: – Komandowagen (KdoW), 2 PKW
Abschnittsbrandmeister: – Komandowagen

Rettungsdienst – 1 RTW
Polizei Uslar – 1 Streifenwagen
Einsatzstärke Feuerwehr: 37 Kräfte

Foto: M.Beermann, FF Eschershausen

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.