Einsätze

PKW-Brand in Bad Gandersheim

Am 19.06.2019 wurde die Feuerwehr Bad Gandersheim um 17:33 Uhrzu einem brennenden PKW alarmiert.

Im Brackebuschweg fing ein PKW aufgrund eines Technischen Defekts Feuer. Der Besitzer unternahm noch erste Löschversuche, welche aber scheiterten.

Da der PKW bereits bei Ankunft in Vollbrand stand, konnte von diesem nichts mehr gerettet werden.

Ein Trupp, bestehend aus zwei Feuerwehrleuten, löschte unter Atemschutz den PKW.

Zur Brandbekämpfung wurden zwei Strahlrohre eingesetzt.

Anschließend wurde der PKW noch nach weiteren Hitzequellen abgesucht, damit dieser nicht wieder in Brand gerät. Verletzt wurde niemand.

Die Straße war für den Zeitraum des Einsatzes gesperrt.

Oberfeuerwehrmann Tim Brand ist Mitglied der Feuerwehr Kalefeld und stellv. Jugendfeuerwehrwart. Zusätzlich ist er Mitglied der Technischen Einsatzleitung Nord/Ost und ist Pressesprecher für die Bereiche Kalefeld, Bad Gandersheim, Einbeck und Northeim.

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.