Nachrichten

MicroCAFS Löschgerät für Feuerwehr Hevensen

Die Feuerwehr Hevensen hat zum Jahresbeginn ein neues Kleinlöschgerät bekommen. Mit diesem Gerät ist man in der Lage bei richtiger Handhabung ein klein bis mittel großes Feuer zu löschen. Das MicroCAFS Löschgerät ersetzt in Zukunft bei allen Feuerwehren im Stadtgebiet Hardegsen die Kübelspritze.

Bei ihrem Übungsdienst am Mittwoch, den 13. Februar hat die Feuerwehr Hevensen ihr neues Kleinlöschgerät auf Herz und Nieren getestet und ist nun in der Lage,  dieses Gerät auch im Ernstfall richtig und möglichst effektiv einzusetzen.

Phil Heise ist Mitglied der Ortsfeuerwehr Hevensen und der Technischen Einsatzleitung. Primär deckt er als Teil der Kreispressegruppe die Umgebung der Stadt Hardegsen, sowie des Gemeindegebiets Nörten-Hardenberg und der Stadtgebiete Northeim und Moringen ab.

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.