Einsätze

PKW Brand in Dassel

Am Morgen des 05. November 2021 fing gegen 08:20 Uhr auf einem Mitarbeiterparkplatz einer in Dassel ansässigen Firma ein PKW aus noch ungeklärter Ursache Feuer.

Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr Dassel unternahmen Mitarbeiter erste Löschversuche mittels Feuerlöschern. Da der Brand aber bereits zu weit fortgeschritten war, blieben die Versuche ohne Erfolg.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Dassel stand der Motorraum bereits in Vollbrand und das Feuer hatte auf den Fahrzeuginnenraum übergegriffen. Unter dem Einsatz von Schaummittel wurde der Brand durch einen Atemschutztrupp gelöscht, während ein zweiter Trupp mittels Strahlrohr einen in der Nähe abgestellten PKW bis zum Wegfahren schützte. Mit einer Wärmebildkamera wurde die Temperatur der abgelöschten Fahrzeugteile kontrolliert.

Im Einsatz waren neben der Feuerwehr Dassel, der Stadtbrandmeister Dassel,  dessen Stellvertreter sowie die Polizei Einbeck mit einem Streifenwagen.

Text/Fotos: Fabian Hesse (Kreisfeuerwehr)

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.