Einsätze

Essen auf Herd: Feuerwehr Einbeck im Einsatz

Einbeck. Die Feuerwehr Einbeck musste am Sonntag zur Münsterstraße ausrücken. Anwohner verständigten gegen 16.20 Uhr die Feuerwehr, weil in einer Wohnung eines Wohnhauses der Rauchmelder angesprungen war. Als die Feuerwehr ankam, war schon Rauch zu bemerken. Ein Trupp erkundete nach betreten der Wohnung mit Atemschutz die Räume.

Rasch stellten die Einsatzkräfte das Problem fest: Auf dem Herd in der Küche stand angebranntes Essen. Die Feuerwehrkameraden klärten die Lage, lüfteten danach die Räume und der Einsatz war nach einer Stunde beendet. Vor Ort waren auch die Johanniter, Polizei Einbeck und Stadtbrandmeister Lars Lachstädter.

Text und Fotos: Peter Kitzig, Einbecker Morgenpost

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.