Author

Konstantin Mennecke

Browsing
Brandmeister Konstantin Mennecke ist stellvertretender Kreisjugendfeuerwehrwart für den Brandabschnitt Nord/Ost und leitet die Öffentlichkeitsarbeit der Kreisjugendfeuerwehr und Kreisfeuerwehr.

Sie sind im Schnitt nur knapp 50 Zentimeter hoch, haben für Einsatzkräfte in der aktuellen Dürreperiode eine große Bedeutung: die Verkehrsleitkegel. Der Landkreis Northeim mit seiner Kreisfeuerwehr und die Polizeiinspektion Northeim weisen gemeinsam auf die Bedeutung von auf der Seite liegenden Verkehrsleitkegeln hin. Denn diese zeigen an Weggabelungen in Wald und Wiesen Rettungskräften immer wieder den Weg – aktuell auch im Waldbrandgebiet in Sachsen.

Sie sind gesund aus dem Waldbrandgebiet zurückgekehrt: Kreisbrandmeister Marko de Klein und Holger Schulz, Leiter des Fachbereichs 22 Brand- und Katastrophenschutz, konnten am Donnerstagabend rund 30 Einsatzkräfte zurück im Landkreis Northeim begrüßen. Die Ehrenamtlichen waren von Montag bis Donnerstag bei den Waldbränden in der Sächsischen Schweiz im Einsatz.

Sie sind gesund aus dem Waldbrandgebiet zurückgekehrt: Kreisbrandmeister Marko de Klein und Holger Schulz, Leiter des Fachbereichs 22 Brand- und Katastrophenschutz, konnten am Donnerstagabend rund 30 Einsatzkräfte zurück im Landkreis Northeim begrüßen. Die Ehrenamtlichen waren von Montag bis Donnerstag bei den Waldbränden in der Sächsischen Schweiz im Einsatz.

Das Land Niedersachsen hat am Wochenende ein Hilfeersuchen aus Sachsen erreicht. Mitglieder der Feuerwehren sollen die örtlichen, bereits seit drei Wochen gegen einen Waldbrand kämpfenden Einsatzkräfte unterstützen und teils ablösen. Ab Montagmorgen auf dem Weg in die Sächsische Schweiz sind rund 30 Kräfte der Feuerwehren aus dem Landkreis Northeim.