Nachrichten

25 Jahre stand Sicherheit für ihn an erster Stelle: Axel Rohde ausgezeichnet

In der jüngsten Sitzung der Sicherheitsbeauftragten im Landkreis Northeim wurde Axel Rohde für seine 25-jährige Tätigkeit als Kreissicherheitsbeauftragter mit der Ehrennadel der Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen (FUK) geehrt.

Sicherheit im Feuerwehrdienst, aktuelle Vorschriften im Auge behalten und die Mitglieder der Feuerwehren sensibilisieren – all das waren seine Aufgaben.

25 Jahre lang stand Axel Rohde als Berater, aber auch als guter Zuhörer den Mitgliedern der Feuerwehren im Landkreis zur Verfügung und hatte auch über die Landkreis Grenzen hinaus einen guten Ruf. So wurden gemeinsame Sitzungen mit dem Altkreis Osterode sowie dem Landkreis Göttingen durch ihn ins Leben gerufen.

Es sollte jedoch nicht nur ein Abend des Abschiedes werden, sondern auch ein Abend des Willkommen heißens. So konnte Josefine Neumann einstimmig von den Sicherheitsbeauftragten gewählt werden und ist somit ab sofort an der Spitze der Sicherheitsbeauftragten im Landkreis Northeim.

Text/Foto: Joel Fröchtenicht/Kreisfeuerwehr

Joel Fröchtenicht ist stellvertretender Stadtjugendfeuerwehrwart für das Stadtgebiet Hardegsen und Mitglied der Kreispressegruppe.

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.