Nachrichten

Blaulichtparty und Abschnittswettkämpfe: Feuerwehr Dannhausen feiert 145. Geburtstag

Die Freiwillige Feuerwehr Dannhausen feiert dieses Jahr ihr 145-jähriges Bestehen und will diesen Geburtstag am Samstag, 9. Mai, auf dem Gelände von Eichbaum feiern (ehemaliges Agravis-Gelände). Um die ersten Planungen aufzunehmen, hat sich vor Kurzem ein Festausschuss gebildet, der bereits einige Details bekannt gegeben hat.

Am Sonnabend, 9. Mai, steht das Fest dann ganz im Zeichen der Feuerwehr. In den Mittagsstunden beginnen die Abschnittswettkämpfe für das Stadtgebiet Bad Gandersheim sowie der Gemeinde Kalefeld. Am Abend steht eine Blaulicht-Party auf dem Programm, wo bei Musik mit DJ Bill ordentlich gefeiert wird.

Als Festwirt konnte im Vorfeld Markus Heinig gewonnen werden. Eingeladen werden alle Wehren aus dem Stadtgebiet und natürlich sind Gäste aus Dannhausen und den umliegenden Dörfern schon jetzt herzlich eingeladen mitzufeiern. Der Termin sollte vorgemerkt werden.

Weitere Informationen erfolgen rechtzeitig, so Dannhausens Ortsbrandmeister Tobias Uhde.

Text: Thomas Bumke, Rubriklistenbild: pixabay.com

Brandmeister Konstantin Mennecke ist stellvertretender Kreisjugendfeuerwehrwart für den Brandabschnitt Nord/Ost und leitet die Öffentlichkeitsarbeit der Kreisjugendfeuerwehr und Kreisfeuerwehr.

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.