Tag

Trögen

Browsing

Hardegsen (hl) Nach einem starken Regenschauer wurde die Ortsfeuerwehr Hardegsen am 26.08.2021 gegen 14:09 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz (Öl auf Straße nach Verkehrsunfall)) auf die Kreisstaße 435 von Hardegsen in Richtung Trögen-Üssinghausen alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache waren ein Containerfahrzeug mit Anhänger aus dem Raum Hameln und ein VW aus dem Raum Northeim verunfallt. Bei dem Unfall wurde die Fahrerin des VW verletzt und war beim Eintreffen der Feuerwehr schon aus dem Fahrzeug befreit worden. Anschließend wurde sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Lastkraftwagens blieb unverletzt. Da die Kreisstraße durch den Unfall der beteiligten Fahrzeuge in beiden Fahrtrichtungen nicht mehr befahrbar war, ließ der Einsatzleiter der Feuerwehr die Ortsfeuerwehr Trögen-Üssinghausen mit alarmierten. Sie sollten die Kreisstraße in Trögen absperren. Die Feuerwehrkräfte aus Hardegsen streuten die ausgeflossenen Betriebsstoffe mit Bindemittel ab und nahmen das gebundene Bindemittel wieder auf. Weiterhin wurde der Brandschutz bis zum Eintreffen des Abschleppunternehmens von der Feuerwehr sichergestellt. Im Einsatz waren etwa 22 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei und Abschleppunternehmen. Über den Sachschaden konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Text und Fotos: Horst Lange, Kreisfeuerwehr Northeim