Feuerwehren

Der Landkreis Northeim ist in vier Brandabschnitte (BA) aufgeteilt, die nach ihrer geografischen Lage im Kreisgebiet benannt sind. In diesen vier Abschnitten gibt es insgesamt 152 (Stand: 12.06.2016) Feuerwehren in 11 Städten und Gemeinden, die durch einige Spezialeinheitenunterstützt werden.

An der Spitze der Wehren steht der Kreisbrandmeister, darüberhinaus gibt es in jedem Brandabschnitt einen Brandabschnittsleiter, der innerhalb seines Brandabschnitts verantwortlich ist. Unterhalb der Abschnitte sind die Städte- und Gemeindefeuerwehren angesiedelt, die jeweils von einem Stadt- oder Gemeindebrandmeister gelenkt werden. Unterhalb dieser Struktur an der Basis stehen die einzelnen Orts-, Stützpunkt- oder Schwerpunktfeuerwehren, die jeweils von einem Ortsbrandmeister angeführt werden.

Nachfolgend haben wir eine Übersicht über die Feuerwehren im Landkreis Northeim mit einer kurzen Übersicht über die jeweilige Feuerwehr.