Nachrichten

Nach 14 Jahren: Axel Schlesiger scheidet als Gemeindejugendfeuerwehrwart Kalefeld aus

Am Montag den 03. Februar lud Gemeindejugendfeuerwehrwart Axel Schlesiger zur Dienstversammlung der Gemeindejugendfeuerwehr Kalefeld in das Feuerwehrhaus nach Echte ein.

Neben Schlesigers Jahresbericht und den Informationen aus dem Gemeindejugendforum durch den stellvertretenden Gemeindejugendsprecher Johann Ude, waren die wichtigsten zwei Punkte die Neuwahl eines/r Gemeindejugendfeuerwehrwartes/in und dessen Stellvertreter/in. Axel Schlesiger stand nach 14 Jahren im Amt nicht zur Wiederwahl zur Verfügung.

Zuvor berichtete Schlesiger über die geleisteten Stunden der Jugendlichen: „Im letzten Jahr wurden zusammen 11953,5 Stunden Feuerwehrdienst geleistet. Hier sind die Stunden der Betreuer noch nicht einmal mit erfasst.“
Die Gemeindejugendfeuerwehr Kalefeld hat zum Stichtag den 31.12.2019 75 Mitglieder, welche sich auf 5 Ortschaften verteilen.

Nun zur Wahl, bei einer kurzen Vorschlagsrunde wurde Tobias Laue vorgeschlagen, dieser bestätigte das Amt übernehmen zu wollen. Nach einer Abstimmung der Ortsjugendfeuerwehrwarte wurde Laue einstimmig als Nachfolger von Axel Schesiger gewählt.

Zum Amt des Stellvertreters stand Florian Hartwig zur Wiederwahl zur Verfügung, dieser wurde ebenfalls einstimmig gewählt.

Eine weitere Wahl wurde für den/die Schriftwart/in durchgeführt, dort konnte sich Saskia Scholtyssek durchsetzen. Sie wurde ebenfalls einstimmig gewählt.

Zum Abschluss der Veranstaltung richteten, Abschnittsbrandmeister Nord/Ost Carsten Winkler und Gemeindebürgermeister Jens Meyer, ein paar Worte des Dankes an Schlesiger für die geleistete Arbeit in den letzten 14 Jahren und wünschten Tobias Laue viel Erfolg im neuen Amt.

Auf dem Foto zu sehen sind v.l.n.r: Ex-Gemeindejugendfeuerwehrwart Axel Schlesiger, stellv. Gmeindebrandmeister Thomas Wille, stellv. Gemeindejugendfeuerwehrwart Florian Hartwig, Gemeindejugendfeuerwehrwart Tobias Laue, Schriftführerin Saskia Scholtyssek, Gemeindebürgermeister Jens Meyer, Abschnittsjugendfeuerwehrwart Nord/Ost Konstantin Mennecke und Abschnittsleiter Nord/Ost Carsten Winkler.

Oberfeuerwehrmann Tim Brand ist Mitglied der Feuerwehr Kalefeld und stellv. Jugendfeuerwehrwart. Zusätzlich ist er Mitglied der Technischen Einsatzleitung Nord/Ost und ist Pressesprecher für die Bereiche Kalefeld, Bad Gandersheim, Einbeck und Northeim.

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.