Nachrichten

#MEGAGEILETRUPPE – Jahreshauptversammlung FB4

Um 19:00 Uhr wurde die Versammlung durch Michael Potrafke (Bereitschaftsführer der FB4) eröffnet.

Er begrüßte die Gäste, worunter Ehrenmitglied Klaus Beikirsch, Kreisbrandmeister de Klein, Abscnittsleiter Meyer, Winkler und Voß waren.

Anschließend bat er die Versammlung um eine Schweigeminute für den Kameraden Just der FTZ- Northeim.

In 2019 Konnte der neue GW-DEKON an die FB4 durch die Landrätin übergeben werden. Ebenfalls wurde in 2019 die Ausschreibung für das neue KdoW für den Bereitschaftsführer abgeschlossen. Dies soll gemeinsam mit dem KdoW für den Abschnittsleiter Nord/Ost im Frühjahr 2020 in Dienst gestellt werden.

Eine erfreuliche Nachricht von Seiten des Landkreises ist, dass der Doppelhaushalt 2020/21 genehmigt wurden und damit fast alle Beschaffungswünsche der FB4 erfüllt werden können.

Insgesamt wurden in 2019, 279 Dienstveranstaltungen durch die FB4 abgeleistet, welches eine Steigerung von rund 15 Veranstaltungen zum Vorjahr ist.

Einsätze waren es im Jahr 2019 57 diese bestanden aus:

30 für das NEF (Notarzteinsatzfahrzeug)

5 Für die Taucher

6 Messeinsätze

5 Gefahrstoffeinsätze

1 DEKON Einsatz

1 Öleinsatz

1 SoKFZ Kran

3 Einsätze des 3. Zug MANV 

5 Hilfeleistungen.

Bereitschaftsführer Potrafke bedankte sich für die geleistete Arbeit und übergab das Wort an die Gäste mit dem Hashtag: #MEGAGEILETRUPPE

Ehrungen und Beförderungen

Ehrungen:

Haupfeuerwehrmann Michael Reuter – 30 Jahre Mitgliedschaft

Brandmeister Stefan Junge – 30 Jahre Mitgliedschaft

Oberbrandmeister Thomas Satter – 35 Jahre Mitgliedschaft

Ehrungen für besondere Verdienste:

Alexander Dembsky – Ehrennadel des LFV Nds. Bronze

Axel Bode – Ehrennadel des LFV Nds, Silber

  Beförderungen:

Kevin Bartetzko – Löschmeister

Lennart Lohrenz – Oberbrandmeister

Stefan Junge – Oberbrandmeister

  Ernennung nach geforderter Ausbildung:

Maik Zimmermann – Feuerwehrtaucher Stufe 1

Jan Reum – Feuerwehrtaucher Stufe 1

Florian Gerhardy Feuerwehrtaucher Stufe 2

Um 20:30 Uhr konnte die Versammlung geschlossen. Anschließend wurde noch ein Imbiss gereicht.

Bild/Text:

Phil Heise ist Mitglied der Ortsfeuerwehr Hevensen und der Technischen Einsatzleitung. Primär deckt er als Teil der Kreispressegruppe die Umgebung der Stadt Hardegsen, sowie des Gemeindegebiets Nörten-Hardenberg und der Stadtgebiete Northeim und Moringen ab.

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.