Einsätze

Kilometerlange Ölspur: Feuerwehr in Echte und Willershausen im Einsatz

Eine Ölspur über mehrere Kilometer hat am Mittwochmittag die Feuerwehren aus Echte und Willershausen beschäftigt.
Die zunächst in der Fürst-Wildrich-Straße in Willershausen gemeldete Ölspur zog sich letztlich aus Richtung Willensen kommend durch Willershausen bis nach Echte. Das hatte unter anderem die Erkundung durch den stellvertretenden Gemeindebrandmeister Thomas Wille ergeben.

Die 15 Einsatzkräfte haben, soweit es durch den anhaltenden Regen möglich war, die Kanalisationseinläufe abgesichert und Öl aufgenommen. Als Verursacher stellte sich ein Fahrzeug aus dem Raum Kassel heraus. Es hatte nach ersten Informationen sein gesamtes Öl verloren.
Fotos: Mennecke/Kreisfeuerwehr

Brandmeister Konstantin Mennecke ist Mitglied der Feuerwehr Northeim, stellvertretender Kreisjugendfeuerwehrwart für den Brandabschnitt Nord/Ost und leitet die Öffentlichkeitsarbeit der Kreisjugendfeuerwehr und Kreisfeuerwehr.

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.